Erfahrungsbericht: Augenlasern mit Femto-LASIK bei EyeLaser in Wien

Maja teilt ihre Erfahrung mit Femto-LASIK bei EyeLaser in Wien:

Welche Form von Fehlsichtigkeit hattest du vor dem Eingriff?

Eine Femto-LASIK habe ich gehabt, weil ich kurzsichtig war. Meine Dioptrie war 2,5, 2,25 circa. Es hat mich gestört, wenn ich in der Schule war, musste ich eine Brille tragen. Ich bin ehrlich, ich mochte keine Brillen. Wenn ich draußen war, habe ich nichts gesehen und ich musste immer so nahe hingehen, dass ich wirklich irgendetwas sehen kann. Auch so allgemein, dann immer zu Hause die Brille. Wenn man irgendwo hingegangen ist, musste man die Brille mitnehmen. Wenn ich nach Polen gefahren bin, die sagen schon mein Gott, habe ich die Brille vergessen? Es war einfach immer anstrengend, egal, wo man hingegangen ist, immer daran zu denken.

Wie war der Tag der OP?

Eigentlich für mich ganz normal. Ich hatte keine Angst. Ich war nicht nervös. Ich war eigentlich sehr glücklich. Als ich gekommen bin, waren alle ganz freundlich. Man hat erstmal alles kontrolliert, die Augen und alles angeschaut und mich informiert, mir einen Info-Zettel gegeben und dann erklärt, was ich die nächsten paar Wochen aufpassen muss. Obwohl, ganz kurz vor dem Eingriff war ich schon ein bisschen nervös, aber dann ist der Herr Doktor gekommen, hat die Hand geschüttelt, hat einem alles gezeigt. Dann ging es doch wieder. Das war dann wieder ganz chillig, normal alles.

Während der OP hatte ich eigentlich gar keine Angst. Der Herr Doktor hat auch erklärt, was er macht und hat auch immer gesagt, „Jetzt kommt das,“ auch beim Lasern hat er dann gesagt, „Das dauert nur noch so viele Sekunden.“ Gleich nach der OP habe ich dann die Uhr und alles wieder gesehen, was ich vor der OP nicht gesehen habe. Danach sind wir auch wieder schauen gegangen, wie viel ich jetzt sehe und ich konnte eigentlich schon nach der OP wieder 100% sehen. Ich bin dann auch ganz glücklich herausgekommen und habe Mama und dem Papa das auch gesagt.

Der Tag eigentlich war ganz okay. Ich hatte keine Schmerzen, keine Beschwerden, eigentlich gar nichts. Sehen konnte ich auch. Ich habe immer ein bisschen zwischendurch gelinst, um zu schauen, wie es ist, wieder sehen zu können.

Bist du mit dem Ergebnis der OP zufrieden?

Ja. Nach meiner Erfahrung mit Femto-LASIK, würde ich es immer jedem weiterempfehlen. Ich bin überglücklich und ich würde es auch immer wieder machen. Das ist das schönste Gefühl, wirklich sehen zu können, ohne eine Brille tragen zu müssen, alles sehen zu können und nicht immer irgendwie die Augen zudrücken müssen oder so irgendetwas. Ich würde es wirklich jedem empfehlen, dass er es machen soll.

Teilen Sie diesen Artikel

Welche Laserbehandlung ist die richtige für ihre Augen? – 1-minütigen Selbsttest durchführen

Dinge wie Alter, Augenform, Vorgeschichte und Lebensstil machen eine Augenbehandlung perfekt für die eine Person, aber nicht für eine andere. Finden Sie heraus, welche Behandlung (wenn überhaupt) Sie von Brille und Kontaktlinsen befreien könnte.

Quiz durchführen

Beliebte Behandlungen

Was unsere Patienten berichten…

Ich war seit 35 Jahre Kontaktlinsen Trägerin. Mit dem Alter störten mich die Linsen immer mehr, vor allem in den Sommer Monaten wegen der steigenden Trockenheit in den Augen. Da ich sehr sportlich unterwegs bin, suchte ich eine andere Lösung, um nicht die Brille tragen zu müssen. Ich war sehr beängstigt und skeptisch über diese Augenlaser Korrektur-Möglichkeit.

Die EyeLaser Augenlaser Zürich gab mir vom ersten Augenblick an das Gefühl am richtigen Ort zu sein. Die Aufklärung war verständlich und bis ins Detail erklärt. Alle haben sich immer genügend Zeit für mich genommen. Die Beratungen und die Nachkontrollen waren exzellent.

Das Resultat ist ein Traum. Es ist unglaublich am Morgen aufzustehen und sofort alles zu sehen, ohne zuerst in das Badezimmer zu gehen, um die Linsen auftragen zu müssen. Ich bin so dankbar :-)

Top Betreuung, top Service, top Arbeit! Mehr kann ich nicht sagen. Ich bin so dankbar, den Weg zu euch gefunden zuhaben. Ich bin mega zufrieden und werde euch immer gerne weiterempfehlen.

Einfach alles super, vielen Dank !

Ich war zuerst unsicher bezüglich einer Augenlaser Operation. Schon beim ersten Infogespräch wurden mir diese Sorgen genommen. Das ganze Team ist super sympathisch und erklärt alles ausführlich. Die OP ging super schnell und ich konnte nach wenigen Stunden wieder perfekt klar sehen. Das Gefühl wieder richtig sehen zu können ist überwältigend und ich empfehle es jedem!!

Bei der EyeLaser in Zürich ist man bestens aufgehoben. Ich bedanke mich sehr.

Seriöse Beratung, gute Betreuung, toller Erfolg.

Brauche keine Brille mehr nach dem Lasern.

Sehr kompetente Beratung und super Ergebnis der Operation. Seit dem ersten Tag nach der Operation sehe ich perfekt ohne Brille.

Dies hat sich auch heute etwas mehr als ein Jahr danach in der Nachkontrolle bestätigt.

Wir haben die Bilder der echten Patienten, die diese Erfahrungsberichte zur Verfügung gestellt haben, ersetzt, um ihre Privatsphäre zu schützen.

Lernen Sie die Augenexperten kennen

Entdecken Sie unsere Augenlaserchirurgen im Herzen von Zürich kennen.

Dr. Victor Derhartunian

Augenarzt, Spezialist für Refraktive Chirurgie

FEBO

Nachdem er sein Handwerk von den beiden Pionieren der Laserchirurgie gelernt hat,
gehört Dr. Victor Derhartunian zu den führenden Chirurgen in Europa. Der leitende Augenchirurg bei EyeLaser in Zürich kann seine Patienten in 5 Sprachen beraten.

Mehr erfahren
eyelaser-dr-nadine-gerber

Dr. Nadine Gerber

Augenärztin und Augenchirurgin

FEBO

Dr. Nadine Gerber ist seit 2018 Teil vom EyeLaser Team. Sie betreut zusammen mir Dr. Derhartunian sowohl die refraktive wie auch die allgemeine ophthalmolgische Sprechstunde.

Mehr erfahren
dr-dominique-mustur-200x200

Dr. Dominique Mustur

Augenärztin und Augenchirurgin

FEBO

Seit 2019 ergänzt Dr. Dominique Muster das Team von EyeLaser.

Mehr erfahren