(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.data-privacy-src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-55QDZ7S');
Augenlasern und Crosslinking2022-06-23T16:05:44+00:00
TERMINE
Zürich · Wien · Linz

Erlangen Sie eine zuverlässige Sehkraft durch Crosslinking gegen Keratokonus

  • Erfahren Sie, wie eine minimalinvasive Crosslinking-Behandlung das Fortschreiten des Keratokonus aufhalten kann, damit Sie sorgenfrei leben können
Sind Sie geeignet?
Termin buchen
Crosslinking stärkt Ihre Hornhaut und stoppt das Fortschreiten des Keratokonus

Erfahren Sie alles, was Sie über Crosslinking wissen müssen

Keratokonus ist eine angeborene Augenerkrankung, bei der die Hornhaut immer weiter ausgedünnt und kegelförmig verformt wird.

Diese Hornhautverkrümmung nimmt stetig zu und der Patient bemerkt eine zunehmende Sehverschlechterung. Bei dieser fortschreitenden Erkrankung ist die Hornhauttransplantation das Endstadium.

In den meisten Fällen kann eine solche Transplantation durch das Crosslinking aber vermieden werden!

Dr. Victor Derhartunian ist Vorreiter der Cross-Linking-Methode und kann sie in Kombination mit einer Laserbehandlung zur Verbesserung der Sehkraft einsetzen.

Eine fortschreitende Hornhautschwäche äußert sich in einer zunehmenden Hornhautverkrümmung und einer stetig veränderten Hornhauttopographie. Ist durch diesen Vorgang die Sehkraft beeinträchtigt kann eine Verfestigung der Hornhaut durch das Crosslinking erwähnt werden. Zusätzlich durch diese Behandlung kommt es langfristig zur Abflachung der Hornhaut.

Wir können Ihre Eignung für eine Cross-Linking-Behandlung feststellen, indem wir Ihre Augen bei der Erstuntersuchung untersuchen.

Das sogenannte Crosslinking der Hornhaut bezeichnet eine Quervernetzung der Fasern zur mechanischen Stabilisierung des Hornhautgewebes. Die Erkrankung kann damit zwar nicht rückgängig, aber zumindest im bestehenden Zustand aufgehalten werden. In vielen Fällen beobachtet man außerdem einen langsamen Rückgang der unregelmäßigen Hornhautform.

Beim Crosslinking wird die Hornhaut durch eine Kombination von Riboflavin-Tropfen (Vitamin B2) und UV-Bestrahlung behandelt. Diese Methode wird auch in anderen medizinischen Bereichen bei anderen Gewebearten erfolgreich angewandt, z.B. als Plombe beim Zahnarzt.

Durch das Crosslinking kann eine Hornhautschwäche aufgehalten werden, dadurch kommt es zur Stabilisierung des Gewebes.

Eine Sehkraftverbesserung ist hier leider in den meisten Fällen nicht erreicht.

Um eine Steigerung der Sehkraft zu erreichen, kann dieses Verfahren mit anderen operativen Techniken kombiniert werden oder harte Linsen angepasst werden.

Das UV-Riboflavin-Crosslinking ist heute eine häufig angewandte, sichere und effektive Behandlung, um das Fortschreiten des Keratokonus zu stoppen. Neben den allgemeinen Operationsrisiken sind Nebenwirkungen oder Komplikationen bei dieser Methode bisher nicht bekannt

Eine Hornhautschwäche kann heute nur durch das UV-Riboflavin Crosslinking angehalten werden. Um eine Sehverbesserung zu erreichen, kann dieses mit folgenden Techniken kombiniert werden:

Das Crosslinking ist seit 2006 ein zugelassenes Verfahren. Die Sicherheit und Effektivität wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen bestätigt. Die ständige Entwicklung dieses Verfahren führt stetig zu Verbesserung der klinischen Ergebnisse.

Jetzt Augenlasern lassen in Zürich im Augenlaserzentrum Schweiz – Haben auch Sie endlich genug von störenden Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen?

Wählen Sie jene moderne Behandlungsoption, welche am ehesten auf Sie zutrifft, um Ihre optimale Augenlaser-Behandlungsmethode zu finden

Sie sind 20 – 39 und haben die Nase voll von Brillen und Kontaktlinsen

Wenn Sie sich verspäten weil sie Ihre Brille suchen, wenn teure Kontaktlinsen Ihr hart verdientes Geld aufbrauchen oder wenn Ihre Brille herunterrutscht, herunterfällt oder beschlägt, ist es an der Zeit, eine bessere Lösung zu finden.

Entdecken Sie die beste Behandlung, die Sie von den Einschränkungen der Brille und Kontaktlinsen befreit…

Sie sind 40 – 55+ und fühlen sich mit einer Lesebrille alt und unbequem

Haben Ihre Augen Schwierigkeiten, mit Ihrem Lebensstil Schritt zu halten? Vielleicht haben Sie eine Brille für jede Gelegenheit, aber wenn Sie sie brauchen, ist sie entweder kaputt oder verschwunden?

Entdecken Sie die beste Behandlung , die Sie von der Unannehmlichkeit und dem Ärger mit der Lesebrille befreit…

Sie sind über 55 und verfügen über eine schwache und getrübte Sehkraft

Wenn Ihre Sicht trüb oder verschwommen ist (selbst mit einer Brille), wenn Farben matt oder verblasst erscheinen oder wenn Sie nachts zunehmend Schwierigkeiten haben, zu sehen, ist es wahrscheinlich, dass Sie einen Grauen Star haben.

Entdecken Sie die beste Behandlung, um Ihre Sehschärfe wiederherzustellen

(UND die Notwendigkeit einer Brille zu beseitigen!)

Jetzt Augen lasern lassen: Optimieren Sie am besten jetzt gleich Ihre Sehkraft mithilfe von der Eyelaser Augenlaserpraxis Zürich in der Schweiz

Viele Menschen auf der ganzen Welt haben sich bereits von störenden Sehhilfen wie zum Beispiel Brillen und Kontaktlinsen befreit, aber nicht alle Augen sind für eine Augenlaser-Behandlung im Augenlaserzentrum Schweiz geeignet. Buchen Sie am besten jetzt gleich eine kostenlose Erstberatung im Augenlaser-Zentrum Zürich-Schweiz und finden Sie gemeinsam mit Dr. Victor Derhartunian FEBO und seinem Augenarztteam heraus, welche Augenlaser-Behandlung Ihnen am besten helfen kann:

Termin buchen

Crosslinking Behandlungschritte

Die Vorbereitung

Wir desinfizieren zuerst Ihren Gesichtsbereich. Sie erhalten eine lokale Betäubung in Form von Augentropfen. Ihre Lider werden fixiert. Das alles verläuft absolut beschwerde- und schmerzfrei.

Die Riboflavin-Tropfen

Zuerst wird die oberste schützende Schicht der Hornhaut, das Epithel, entfernt, damit die Augentropfen in die nächste Hornhautschicht, die Stroma, gelangen können. Die Riboflavin-Augentropfen werden 30 Minuten lang ins Auge eingegeben.

Die UV-Bestrahlung

Im Anschluss erfolgt eine 10-minütige Bestrahlung der Hornhaut mit UV-Licht.

Der Abschluss

Im letzten Schritt werden weiche Verbandskontaktlinsen eingesetzt, um das Auge nach der Operation zu schützen. Eine medikamentöse Behandlung beugt Entzündungen vor und verringert die postoperativen Schmerzen. Die Schutzlinsen werden nach einigen Tagen entfernt. Das war’s!

Wie sehr lieben uns unsere Patienten?

95.89% um genau zu sein. Aber verlassen Sie sich nicht nur auf unser Wort…

Ich war seit 35 Jahre Kontaktlinsen Trägerin. Mit dem Alter störten mich die Linsen immer mehr, vor allem in den Sommer Monaten wegen der steigenden Trockenheit in den Augen. Da ich sehr sportlich unterwegs bin, suchte ich eine andere Lösung, um nicht die Brille tragen zu müssen. Ich war sehr beängstigt und skeptisch über diese Augenlaser Korrektur-Möglichkeit.

Die EyeLaser Augenlaser Zürich gab mir vom ersten Augenblick an das Gefühl am richtigen Ort zu sein. Die Aufklärung war verständlich und bis ins Detail erklärt. Alle haben sich immer genügend Zeit für mich genommen. Die Beratungen und die Nachkontrollen waren exzellent.

Das Resultat ist ein Traum. Es ist unglaublich am Morgen aufzustehen und sofort alles zu sehen, ohne zuerst in das Badezimmer zu gehen, um die Linsen auftragen zu müssen. Ich bin so dankbar :-)

Top Betreuung, top Service, top Arbeit!

Mehr kann ich nicht sagen. Ich bin so dankbar, den Weg zu euch gefunden zuhaben. Ich bin mega zufrieden und werde euch immer gerne weiterempfehlen. Einfach alles super, vielen Dank!

Ich war zuerst unsicher bezüglich einer Augenlaser Operation.

Schon beim ersten Infogespräch wurden mir diese Sorgen genommen. Das ganze Team ist super sympathisch und erklärt alles ausführlich. Die OP ging super schnell und ich konnte nach wenigen Stunden wieder perfekt klar sehen. Das Gefühl wieder richtig sehen zu können ist überwältigend und ich empfehle es jedem!! Bei der EyeLaser in Zürich ist man bestens aufgehoben. Ich bedanke mich sehr.

Seriöse Beratung, gute Betreuung, toller Erfolg.

Brauche keine Brille mehr nach dem Lasern.

Sehr kompetente Beratung und super Ergebnis der Operation.

Seit dem ersten Tag nach der Operation sehe ich perfekt ohne Brille. Dies hat sich auch heute etwas mehr als ein Jahr danach in der Nachkontrolle bestätigt.

Zum Schutz der Privatsphäre haben wir die Bilder der echten Patienten, die diese Erfahrungsberichte geliefert haben, ersetzt.

Unsere Versicherungspartner

Wir sind stolz darauf, mit erstklassigen privaten Krankenversicherungen zusammenzuarbeiten

Watch the best patient videos on our life-changing eye treatments

Get a thorough overview of everything you need to know about our life-changing treatments

Read more
Augenlaser-Chirurgie  in Zürich mit Präzision im Augenlaserzentrum Zürich-Schweiz
100-qualitat

Qualität liegt in unserer DNA

Bei uns wird alles bis ins letzte Detail optimiert.

Es gibt einen richtigen Weg und einen falschen Weg

Die richtige Klinik ist nicht zu billig, Teil einer Kette oder zu teuer. Die richtige Klinik ist genau richtig.

 Überragende Präzision

Mit unserer Methode zur Sehfehlerkorrektur gibt es keinen Platz für Enttäuschungen.

Get to know the eye experts

Discover our laser eye surgeons in the heart of Zurich

Dr. Victor Derhartunian

Ophthalmologist, specialist in refractive surgery

FEBO

Having learned his craft from the two pioneers of laser surgery, Dr. Victor Derhartunian is one of the leading surgeons in Europe. The senior eye surgeon at EyeLaser in Zurich can advise his patients in 5 languages.

Learn more
eyelaser-dr-nadine-gerber

Dr. Nadine Gerber

Ophthalmologist and eye surgeon

FEBO

Dr. Nadine Gerber has been part of the EyeLaser team since 2018. Together with Dr. Derhartunian, she looks after refractive and general ophthalmological consultations.

Learn more
dr-dominique-mustur-200x200

Dr. Dominique Mustur

Ophthalmologist and eye surgeon

FEBO

Dr. Dominique Mustur has been a member of the EyeLaser team since 2019.

Learn more